LSB DKV Logo-ohne-Claim NEU 2


    

Kontakt  |  Vereine  |  News-Archiv
Kampfrichter  |  Prüfer Ausbildung

22.05.2019 | Breit gefächertes Wissen zu Gast in Reichenbach

2019.05.19 LG Reichenbach 1Am jetzigen Wochenende, den 18. und 19. Mai stand ein weiteres Trainingslager in Reichenbach an. Hierzu kam vor über einem Jahr die Idee, die Leute eizuladen, die unseren Trainerstab geprägt, beeinflusst und immer mit Rat und Tat zu unserer Seite standen.

 

 

Als wir unsere Idee den betreffenden Trainern Fritz Oblinger, Fiore Tartaglia, Peter Zäch, Harald Strauß, Dirk Eisenschmidt, Marko Leib, Andreas Herrmann und Robert Dietz vorstellten, waren alle gleich begeistert und sagten zu.

2019.05.19 LG Reichenbach 1

Pünktlich 9.30 Uhr standen 100 Karatekas aus vier Bundesländern zur Begrüßung in der Dreifelder-Turnhalle bereit. Nach einem kurzen Gruppenfoto teilten sich die Teilnehmer in drei Gruppen auf, so gab es am Samstag sechs Einheiten und Sonntag zwei weitere, sodass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hatte bei jedem Trainer zu trainieren. Es hat sehr viel Spaß gemacht, obendrein in einer familiären Stimmung, da es sich die Trainer nicht nehmen ließen, gegenseitig das Training zu besuchen und die jeweilig anderen Aspekte und Lehren zu untersuchen. So übten wir von Kata über Partnertraining, Renshu ro Formen, Bunkai bis hin zu Hüft- und Koordinationsübungen.

2019.05.19 LG Reichenbach 2

Dafür möchten wir uns noch einmal ganz herzlichst bei allen Teilnehmern bedanken. Schön war es, das der Lehrgang sehr facettenreich war und jeder Trainer seine Intension und Ansätze in den Tagesablauf einbringen konnte. Ebenso hoffen wir, dass jeder Beteiligte an diesem Wochenende ebenso viel mitnehmen konnte, wie die Trainer darboten, ob es nun neue Übungen für das heimische Dojo oder neue Lebensweisheiten sind.

2019.05.19 LG Reichenbach 3

Trotz des langen, anstrengenden Trainings stellten sich zwölf Prüflinge dem nächsten Gürtelgrad. Diese bestanden erfreulicherweise alle, sodass wir recht herzlich gratulieren dürfen.

Vielen Dank noch einmal an das Trainerteam, sowie den vielen helfenden Händen im Hintergrund.

 

Text: Aaron & Lukas Polland, Fotos: Martin Sonntag/Carsten Steps