LSB DKV Logo-ohne-Claim NEU 2


    

Kontakt  |  Vereine  |  News-Archiv
Kampfrichter  |  Prüfer Ausbildung

18.12.2017 | Kyusho – Weihnachtstrainingslager in Radebeul

2017 12 16 16.12.2017Der Radebeuler Karateverein „Ohtsuka“ hatte wieder zum Kyusho – Trainingslager mit Marco Leib (2. Dan Kyusho) eingeladen. Dieser Einladung waren sehr viele Kampfsportler gefolgt. 

Fast 50 Leute aus den verschiedensten Stilrichtungen (von A - wie Aikido über K – wie Karate und J – wie Judo bis hin zu S – wie Self Defense) kamen zusammen, um gemeinsam unter der fachkundigen Anleitung von Marco zu trainieren. Wir durften zudem Jürgen Kraus (5. Dan Kyusho) sowie einige seiner Mitstreiter aus Weiden (Freistaat Bayern) bei uns begrüßen. Es freute uns sehr, erstmals Kampfsportler außerhalb von Sachsen bei uns im Dojo willkommen zu heißen. 

Marco gestaltete das Training wieder klasse. Ohne die Übenden mit zu viel Input zu versehen, beschränkte er sich auf einige wenige Sequenzen aus der Kata, die er im Laufe des Trainings immer weiter ausbaute. Diese demonstrierte Marco anschaulich und somit waren die Techniken für alle Teilnehmer gut verständlich. Klar war von vornherein, dass Kyusho Jitsu nicht ohne Schmerzen abgeht. Jedoch gehört das zum Kampfsport dazu. Wurde es dann doch mal ein wenig heftiger, waren Jürgen und Marco schnell und helfend zur Stelle. 

Am Ende legten einige Sportler bei Marco erfolgreich ihre Prüfungen im Kyusho-Jitsu ab. Dazu meinen Glückwunsch! Alles in allem war dieses Trainingslager ein voller Erfolg und ein gelungener Jahresabschluss. Besonderer Dank geht an Marco Leib für die Leitung des Trainingslagers sowie an Jürgen Kraus für seine Unterstützung. Vielen Dank auch an alle nicht genannten, die an der Vorbereitung und erfolgreichen Durchführung tatkräftig mitwirkten. 
Wir freuen uns schon auf das nächste Trainingslager 2018. Jetzt wünschen wir allen ein recht frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

2017 12 16 16.12.2017


Text: Jörg Dietrich
Foto: Tina Schurig-Entz